20 Franken Helvetia

407,00 €

MwSt. befreit,
zzgl. Versandkosten

Preis gültig bis:25.06.2022, 14:00Uhr
Artikelnr.:100386-1
Feingewicht:5.8 g
Qualität:900/1000
Verfügbar:Sofort

Beschreibung:

Herkunftsland: Schweiz
Prägestätte: Eidegenössische
  Münzstätte Bern
Gewicht: 6,452 g
Qualität: 900/1000
Feingewicht: 5.803 g
Nennwert: 20 SFRS
Größe in mm: Durchmesser x Dicke
  21,10 x 1,30
Prägejahr: 1883 bis 1896
Erhaltung: bankenüblich
Verpackung: unterschiedlich

 

Das Goldmünze Helvetia ist der Vorgänger des sehr bekannten Gold-Vreneli der Schweiz. Sie wurde vom 1883 bis ins Jahr 1896 produziert und ab 1897 von eben diesem Vreneli abgelöst.

Bei einem Gesamtgewicht von 6,452 g und einem Feingoldgehalt von 900/1000, beläuft sich das Feingoldgewicht auf 5,803 g. Der Nennwert dieses Vrenelis liegt bei 20 Schweizer Franken (SFRS).

Die Vorderseite der Münze wird von einer nach links blickenden Büste einer jungen Schweizerin geziert. Ergänzt wird das Motiv durch den Schriftzug CONFOEDERATIO HELVETIA.

Auf der Rückseite befindet sich mittig das Schweizer Wappen mit einem Stern darüber. Rechts und links des Wappens ist der Nennwert von 20 und die entsprechende Währungsangabe FR zu lesen. Ergänzt wird dies durch des Prägejahr unterhalb des Wappens.

_

Das Produktbild ist eine Beispielabbildung. Die Zuteilung der Münzen erfolgt nach Verfügbarkeit, daher können spezielle Jahrgangswünsche nicht zur Berücksichtigung kommen.

Anonyme Bestellung bis 1999€

Filialabholung möglich

10 Filialen in Süddeutschland

Über 15 Jahre Branchenerfahrung